September

AMB, Stuttgart

Internationale Messe für Metallbearbeitung
18. bis 22. September
www.messe-stuttgart.de/amb

Experience Additive Manufacturing, Augsburg

Internationaler Multi-Location-Event für Additive Fertigung
25. bis 27. September
www.experience-am.com

Oktober

ILMAC, Lausanne

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie
3. und 4. Oktober
www.ilmac.ch

Motek, Stuttgart

Internationale Fachmesse für Montage- und Handhabungstechnik
8. bis 11. Oktober
www.motek-messe.de

Bondexpo, Stuttgart

Fachmesse für industrielle Klebetechnologie
8. bis 11. Oktober
www.bondexpo-messe.de

ALUMINIUM, Düsseldorf

Weltmesse und Kongress
9. bis 11. Oktober
www.aluminium-messe.com

BI-MU, Mailand

Messe für Metallbearbeitung, Roboter, Automatisierung und digitale Fertigung
9. bis 13. Oktober
www.bimu.it

Fakuma, Friedrichshafen

Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung
16. bis 20. Oktober
www.fakuma-messe.de

Prima Power eP 2040: Servoelektrische Biegetechnologie.

Die nächste Generation

Looser Maschinen
Postfach 147
CH-8753 Mollis

Telefon +41 (0)55 645 35 95
www.looser-maschinen.ch
info@looser-maschinen.ch

www.primapower.com

Die eP2040 ist eine schnelle, präzise, nichthydraulische Biegelösung mit neuem servoelektrischen Antriebssystem. Dieses innovative Maschinenkonzept kombiniert Produktivität, Präzision, Flexibilität sowie Zuverlässigkeit und erfüllt gemäss unserer «Green Means®» es ein hohes Mass ökologischer Aspekte.
Was bedeutet «Green Means®»? Dieses Konzept bietet Nachhaltigkeit und Produktivität sowie effizientes Produzieren. Es bedeutet auch grössere Vielfältigkeit, niedrigerer Energieverbrauch, weniger Wartungsaufwand und kein Öl, das beschafft oder entsorgt werden muss. Darüber hinaus ermöglichen ein einfaches Programmieren sowie eine hervorragende Genauigkeit den Wegfall von Ausschuss. Kurz und gut: Sie erhöhen Ihre Produktion bei geringeren Kosten.

Innovatives Biegekonzept
Perfekte Biegequalität ohne Einschränkung. Mit dieser neuen Maschine erweitert Prima Power ihr Spektrum und profitiert von der Flexibilität des Riemenantriebssystems ohne Kompromisse in Bezug auf das CNC-gesteuerte Bombierungssystem.
Die Kraftübertragung mit Riemenantrieb wird von Servoantrieben der Marke Prima Electro angetrieben und verteilt die Biegekraft über die gesamte Biegelänge. Diese Technologie bietet eine hohe Bewegungskontrolle und Genauigkeit.
Das CNC-gesteuerte Bombierungssystem bietet die Möglichkeit, perfekte Biegeergebnisse bei jeder Biegesequenz zu erzielen. Die Kräfteverteilung auf dem unteren Tisch (Matrizenrahmen) wird automatisch von der CNC kompensiert, sodass alle Kombinationen von V-Matrize und Materialstärke möglich sind. Vorteile sind:
–    keine Einschränkungen bei der Auswahl der V-Matrizengrösse im Verhältnis zur Materialstärke
–    Biegefreiheit bei jedem Biegeprozess
–    perfekte Parallelität zwischen Ober- und Unterbalken Biegeprozess
 
Robuster Rahmen
Die Abkantpressen der Baureihe eP von Prima Power basieren auf einem stabilen O-Rahmen. Dies garantiert eine Werkzeugeinstellung auch bei Umformwiderstand, da keine horizontale Verschiebung stattfindet. Die Position des Oberbalkens wird, im Verhältnis zum Unterbalken, doppelt bei Y1 und Y2 mit linearen Messgebern gemessen. Diese sind an einem Rahmen angebracht, der vom Maschinenkörper entkoppelt ist, und Referenz ist der Unterbalken. Dieses Design macht das Messergebnis unabhängig vom Aufbiegen der Seitenrahmen bei Last und ermöglicht genaues Biegen selbst bei aussermittigen Arbeiten. Die Wiederholgenauigkeit der Baureihe eP ist ±0,005 mm.